CÉSAR FRANCK

„Grande Pièce Symphonique“ | Trois Chorals pour Grand Orgue | „Prière“

William Peart (Leipzig) – Orgel

Neue Musik

Werke von Ligeti, Ferneyhough und Hölszky
Maximilian Schnaus – Orgel

ZEHLENDORFER ORGELNACHT

Viermal durch vier Jahrhunderte

Samstag, 10. September 2022, 19-24 Uhr

Zehlendorfer OrganistInnen spielen und improvisieren
19 Uhr: Buxtehude – Bach – Franck – Alain
20 Uhr: Sweelinck – Bach – Mendelssohn – Liszt
21 Uhr: Aktiv-Workshop rund um den Orgelbau
22 Uhr: Bruhns – Bach – Widor – Andriessen
23 Uhr: Bach – Franck – Reger – Nystedt


Cornelius Häußermann, Igor Schestajew, Christopher Sosnick, Martin Busch, Karola Hausburg, Kai Schulze-Forster (Workshop)

Kleines Buffet, Eintritt frei
Spenden zugunsten „Vereinigte Aktion für Rumänien e.V.“
Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene-Maßnahmen.

Mittagsmusik

Werke von M. Praetorius, D. Buxtehude und J. S. Bach
Klaus Treu – Orgel

Prüfungskonzerte

18.00 Uhr | Anastasiia Suvorov – Orgel
19.30 Uhr | Henri Raeck – Orgel

(-Musikalischer-) Gottesdienst

Krankheitsbedingt findet der Gottesdienst leider ohne die angekündigten musikalischen Werke statt.

Werke von H. Schütz, G. Verdi, A. Bruckner
Zehlendorfer Pauluskantorei | C. Häußermann

Orgelmusik

Anastasiia Suvorov spielt J.S.Bach u.a.

Prüfungskonzert

Xueying Lin – Orgel

Eintritt frei

Mittagsmusik

J.S.BACH „TÖNET, IHR PAUKEN! ERSCHALLET, TROMPETEN!“
DRAMMA PER MUSICA ZUM GEBURTSTAG DER KÖNIGIN VON POLEN -  BWV 214 
Katharina Hohlfeld - Stephanie Petitlaurent - Christian Mücke - Marcel Raschke - | Zehlendorfer Pauluskantorei und Paulus-Musique 
Leitung: Cornelius Häußermann

Eintritt frei

BENEFIZKONZERT für die Moldovahilfe e.V.

Unterstützung für Kriegsflüchtlinge in Moldau

J. S. BACH:
Brandenburgisches Konzert Nr. 5
Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“
C. Kastenholz – Sopran
ensemble paulus-barock: M. Schimmelmann – Violine | S. Erdmann – Cembalo | A. Hufnagel – Flöte | H. Barsby – Trompete | C. Häußermann – Orgel

Eintritt frei, Spenden erbeten